LBV-Umweltstation Altmühlsee

Seit über 30 Jahren ist der LBV am Altmühlsee aktiv und betreut dort das Naturschutzgebiet Vogelinsel und ist verlässlicher Ansprechpartner in Sachen Naturschutz und sanfter Tourismus im Fränkischen Seenland.

Die Umweltstation in Muhr am See bietet ein erlebnisreiches Umweltbildungsprogramm für naturinteressierte Urlaubsgäste, Kindergärten, Schulen und die regionale Bevölkerung.

Wir bringen Naturschutz und Tourismus in Einklang!

Aktuelle Themen

Jahresprogramm 2019

Sie finden in unserem Programmheft Informationen zu all unseren Veranstaltungen rund um den Altmühlsee. Egal, ob Vogelinsel-, Biber-, oder Fledermausführung, es ist für jeden etwas dabei.

Gerne schicken wir Ihnen ein oder mehrere Exemplare per Post zu. 

Außerdem können Sie unser Programmheft mit allen Terminen hier herunterladen.

Ausstellung Natur im Fokus - ab Juni bei uns

Bild Distelfink von Kian Sanders
"Distelf(l)ink" heißt das Siegerfoto von Kian Sanders, das ab Juni auch bei uns zu sehen sein wird.

Die Ausstellung mit den 20 preisgekrönten Fotos geht auch in 2019 in ganz Bayern auf Tour und ist bei uns vom 1. Juni bis Mitte Juli zu sehen.

Der Fotowettbewerb wurde in 2018 in zwei Kategorien ausgeschrieben:

In der Kategorie "Von Alpensalamander bis Zaunrübe – Bayerns biologische Vielfalt" wurden Fotos prämiert, auf denen die Artenvielfalt Bayerns dokumentiert wurde. 

"Vom Altmühltal bis Zugspitze – Bayerns schützenswerte Lebensräume" hieß das Motto für die zweite Kategorie. Hier waren Fotos gefragt, die Bayerns wunderschöne Landschaft zeigen, die vielfältig und einzigartig ist. 

 

Mehr erfahren Sie hier.

Worte und Taten - statt Wissen und Warten

 Michael Jakob ist Kooperationspartner beim diesjährigen LBV-Projekt "Worte und Taten - statt Wissen und Warten" (Foto: A. Pontanus)
Michael Jakob ist Kooperationspartner beim diesjährigen LBV-Projekt "Worte und Taten - statt Wissen und Warten" (Foto: A. Pontanus)

 

Poetry Slam Workshop

mit Michael Jakob

zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit

 

„Bei manchen Menschen hat man den Eindruck,

dass ihre Worte und ihre Taten

voneinander getrennt leben.“

 

Wir wollen mit Worten was bewegen!

Dieser kreative Schreib-Workshop mit Michael Jakob macht Lust aufs Schreiben.

Aber wir wollen nicht nur reden und schreiben, sondern unseren Worten auch Taten folgen lassen.

 

Samstag 1. Juni 2019 von 10-17 Uhr

Anmeldung erforderlich!

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Projekt.


Mehr aktuelle Themen finden Sie auch unter Aktuelles.

Aktuelle News aus dem Naturschutz

lbv-news.jimdo.com Blog Feed

Jungvogel gefunden - Was tun? (Mi, 22 Mai 2019)
Sie haben einen Jungvogel außerhalb seines Nests gefunden? Hier erfahren Sie was zu tun ist. Viele gefundene Jungvögel sind nämlich nicht so eltern- und hilflos, wie sie auf uns Menschen wirken.   Vogelkinder hüpfen durch die Büsche oder über Rasenflächen und betteln aus umliegenden Gehölzen ihre Eltern um Futter an. Doch die herz-zerreißenden Bettelrufe sind keine Hilfeschreie! Wer Hauskatzen besitzt und trotzdem Vogelkinder in seinem Garten haben will, sollte seinen Stubentiger für ein paar Tage im Haus halten.   In einem kostenlosen Faltblatt erfahren Sie zudem weitere hilfreiche Tipps.   Vogel gefunden - Was tun?
>> mehr lesen


Der LBV vor Ort in Bayerns Regionen

Wir sind flächendeckend in Bayern für den Naturschutz aktiv.

 

Ansprechpartner finden

Termine des LBV