Kindergruppen der Naturschutzjugend im LBV

in Muhr am See und Gunzenhausen

Für naturinteressierte Kinder bieten wir Gruppenstunden in und mit der Natur mit jeder Menge Spiel und Spaß, aber auch kreativen und inhaltlichen Methoden an. Die Kindergruppen in Muhr am See und in Gunzenhausen werden von ehrenamtlichen Helfern gemeinsam mit Personal der LBV-Umweltstation betreut. Einmal jährlich findet an einem Wochenende außerdem ein großes Kinderzeltlager statt, bei dem alle Kindergruppen aus den Landkreisen Ansbach und Weißenburg-Gunzenhausen teilnehmen können.

 

  • Kindergruppe Mini-Waldeulen (ca. 5-10 Jahre), Muhr am See:
    alle 14 Tage, Mittwoch 15 Uhr
  • Fledermäuse (ab 12 Jahre), Gunzenhausen:
    einmal im Monat

 

Wir suchen aber auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die gerne mit Kindern in der Natur sind. Diese treffen sich einmal monatlich zum Gruppenleitertreffen, um sich inhaltlich oder pädagogisch auszutauschen.

 

Bei Interesse sprechen Sie uns einfach an! Ebenso können Sie bei uns Termine, Treffpunkte und weitere Informationen zu den Kindergruppen erfragen. Ansprechpartnerin ist Sabine Jung, Tel. 09831/4820.